Vorhersage von Krankheits- und Genesungsverläufen bei Krebspatienten

Thesis Type Master
Thesis Status
Currently running
Student Julia Wanker
Start
Thesis Supervisor
External Supervisor
Univ.-Prof. Dr. Bernhard Holzner, Priv.-Doz. Dr. Gerhard Rumpold
Contact

Mithilfe von Patient Reported Outcomes (PRO) werden über Fragebögen Daten zur Lebensqualität von Krebspatienten erhoben, die multidimensionale Informationen zum Gesundheitsstatus 
enthalten. Dabei werden sowohl für den Ausgangsstatus als auch während dem Behandlungsverlauf Daten zu Symptomen, Behandlungsnebenwirkungen und Funktionsbereiche erfasst. Für eine bessere Behandlung wäre es vorteilhaft, individuelle Verlaufsmuster von bisherigen Patienten zu erkennen und auf Basis dessen Vorschläge zu entwickeln.

Ziel dieser Arbeit ist es, auf Basis der vorhandenen Daten zu überprüfen, ob und mit welcher Qualität sich Vorhersagemodelle bzgl. des Gesundheitszustandes von Krebspatienten abhängig vom Ausgangsstatus und der Behandlungsform entwickeln lassen. Unter Verwendung moderner Techniken aus dem Data Mining (Machine Learning, Case Base Reasoning) soll aus den anonymisierten Fällen gelernt werden, um so im optimalen Fall bessere und personalisierte Behandlungen vorzuschlagen.